Die Galerie hat am 22.12.2022 ihr erstes NFT auf Opensea gelistet und zum Verkauf angeboten. Es handelte sich um das Genesis-NFT der Galerie, das mit seinen Utilities unten näher beschrieben wird.

Seither konnten wir einige davon platzieren und weitere NFTs veröffentlichen. dabei handelt es sich um IRL_NFTs und um Künstler_NFTs.

Besuch uns auf Opensea und schau was sich bei uns so tut.

AKTUELL / NEWS

Spasseshalber mal ein Zähler von "Haltern und Halterinnen" des Genesis-NFT der Galerie:

Stand 20.01.23. - 28 HalterInnen

sehr günstiger Preis mit 0,016 ETH und eine der beiden Editionen von Frieder Kühner ist sogar noch für 0,011 ETH zu haben.

Nach jedem 20.igsten Verkauf steigt der Preis um 0,005 Eth

Ein Mehrfachkauf ist durchaus empfehlenswert, steigen doch die Chancen bei diversen Maßnahmen etwas zu gewinnen.

Aktuell / News (05.01.23): Es lohnt durchaus engagiert zu sein - die ersten beiden Verlosungen sind vorüber - siehe unten die Twitterauszüge - es lohnt sich dabei zu sein.

https://twitter.com/michaux1810

Eine nächste steht an: Unter all denen, die Ende januar (Stichtag: 31.01. 23:59 Uhr) sowohl ein Galerie_Genesis NFT, wie auch die beiden Kühner Editionen in einer walletadresse hat, nimmt an der Verlosung eines Frieder Kühner unikat_NFTs teil.

Am 22.12.2022 haben wir es tatsächlich geschafft und unsere ersten verkaufbaren NFTs gelistet. Der Handel hat gleich Fahrt aufgenommen und die ersten Genesis NFTs, aber auch von der paint-Edition, wurden verkauft. Das liegt natürlich auch an dem noch sehr günstigen Preis.

Bei einer Auflage von je 250 Stück haben wir uns für die Staffelvariante entschieden. Mit den Verkäufen steigt der Preis oder anders: Je weniger es noch zum kaufen gibt, desto höher ist der Preis. Schnell sein lohnt sich.

Unsere Adresse bei opensea lautet:

https://opensea.io/GalerieReinholdMaas


so sieht unser GENESIS - NFT aus

pinkes Logo

Jeder und Jede die sich im weitesten Sinne für unsere Galeriearbeit interessieren und an dieser, wie auch immer, teilhaben, sollte sich dieses NFT zulegen.

Es wird vielerlei Vorteilspakete zu den unterschiedlichsten Zeiten geben und nur jemand, der oder die das NFT besitzt, wird partizipieren, und zwar solange das NFT gehalten wir.

Ich habe eine Walletadresse.
Bitte hier eintragen.

Ich habe NOCH KEINE Walletadresse.
Bitte hier eintragen.

Galerie Reinhold Maas goes NFT

  • Begleitet uns in eine neue Welt
  • Community mit Community Tool
  • Unsere ersten NFTs wurden veröffentlicht
  • Kollektionen von namhaften Künstlern
  • Unikate
  • Editionen
  • Lasst Euch überraschen
  • NFT Airdrops (Geschenke)
  • Open Edition NFT mit weiteren Utilities (Funktionen und Vorteilen)
  • NFT Projekte mit weiteren Künstlern
  • Vernissage POAP (Proof Of Attendance Protocol) Teilnahme-Zertifikat
  • Kaufbonus NFT für exklusive Konditionen
  • Kühner Collektion / Werke 2014 mit "paint" entwickelt
  • Kühner Edition - Auflage 250 Stück

Vorteile z.B. sind:

Bei jedem analogen Kauf über die Galerie automatisch 5 % Nachlass auf den Kaufpreis

Mit dabei sein bei denen die informiert werden, wenn wir eine Sonderaktion fahren

(Voraussetzung ist, dass wir die emailadresse haben)

Einladungen und VIP-Cards zu den Kunstmessen, an denen wir teilnehmen (auf Anforderung)

kostenlose Galeriekataloge (wenn angefordert)

Vorabinformationen (emailadresse notwendig)

Bei Ankauf eines analogen Werkes zusätzlich ein (kostenloses) Ankaufs - NFT

Und viele Vorzüge mehr, die wir nach und nach veröffentlichen. Die Galerie ist hier eher großzügig als zurückhaltend

Wichtig dabei ist aber Eure eigene Aktivität. Das Genesis-NFT berechtigt Euch all dies (und noch viel mehr) zu bekommen, holen müßt Ihr es Euch aber selbst. Kommunikation und Eigenverantwortlichkeit ist das Schlüsselwort - und das Vorhandensein der notwendigen Daten (Eintrag oben und unten möglich).

All denen, die sich auf der Art Karlsruhe bei uns für das Karlsruhe - NFT eingetragen haben, haben wir das NFT in die wallet geschickt, sofern wir eine Wallet-Adresse bekommen haben.

In nächster Zeit werden wir uns darum bemühen, all denen, die beim erstellen einer Wallet-Adresse noch Hilfe benötigen, entsprechend beizustehen.

Gleichzeitig werden wir in regelmäßigen Zeitabständen verschiedene Künstlercollectionen veröffentlichen und zum Kauf anbieten.

Begonnen haben wir mit NFTs von Frieder Kühner.

Frieder Kühner erstellte vor Jahren noch mit dem Programm "paint" konkret / konstruktive Bilder, die niemals gedruckt oder veröffentlicht wurden. Es scheint so, als ob diese Dateien auf die Erfindung der Blockchain und der NFTs gewartet hätten, um so nun das Licht der Öffentlichkeit zu erhalten.

Wir schaffen mit dieser Collection eine Verbindung zwischen der der alten und der neuen Welt.

Sie finden die Galerie unter

https://opensea.io/GalerieReinholdMaas

Frieder Kühner - aus der Serie "Paint". Steht als Unikat-NFT zur Verfügung

mit Wallet hier eintragen